Thien Hom

Traditionelle Thai Massage & Spa - München

Traditionelle Thai Massage und Wellness im Herzen von München,
direkt an der Grenze Schwabing / Maxvorstadt neben der LMU (Akademieviertel).

Eine wahre Oase der Entspannung, für Ihr Wohlbefinden, von Kopf bis Fuß.
Liebevoll eingerichtet, mit warmen Farben und original thailändischer Dekoration wurde hier ein Stück Thailand nach München gebracht.

Wir bieten Ihnen Traditionelle Thai Massage in all ihren Varianten:
klassisch, mit oder ohne (Aroma-) Öl, mit Kräutern, mit heißen Steinen, und in der von Ihnen gewünschten Intensität.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Update 27.03.2021
Die 12. Infektionsschutzverordnung wurde pauschal bis zum 18. April 2021 verlängert. Wir dürfen also mindestens bis zum 18.04.2021 nicht öffnen...

12. BayIfSMV: "§ 12 (2) Dienstleistungen, bei denen eine körperliche Nähe zum Kunden unabdingbar ist, wie zum Beispiel Massagepraxen, Tattoo-Studios oder ähnliche Betriebe sind untersagt. Abweichend von Satz 1 und von Abs. 1 Satz 1 dürfen die Dienstleistungen der Friseure sowie im hygienisch oder pflegerisch erforderlichen Umfang die nichtmedizinische Fuß-, Hand-, Nagel- und Gesichtspflege angeboten werden ..."

In 13 anderen Bundesländern ist die Massage nicht verboten, aber in Bayern. Diese Abgrenzung mag verstehen wer will ...


Update zum 06.03.2021:
Entgegen anders lautenden Pressemeldungen dürfen in Bayern laut aktueller Verordnung auch ab 8.3.2021 Massage-Studios NICHT öffnen.
Wir müssen also leider weiterhin geschlossen bleiben.


Update zum 01.03.2021:
Ab heute dürfen in Bayern neben den Friseuren zwar auch Kosmetik-, Nagel- und Fußpflege-Studios wieder öffnen, weil sie der "Körperpflege dienen", jedoch Massage gehört leider nicht dazu.
Wir müssen also weiterhin geschlossen bleiben.
Die Begründung dafür ist zwar laut Anwalt rechtlich unhaltbar, doch fehlen uns nach 4 Monaten Lock-down die Mittel, dagegen juristisch vorzugehen. Also können wir Euch nur um Geduld bitten und für Eure Treue danken...


Liebe Freunde von Thien Hom - Thai Massage,

wir haben jetzt gelernt, dass eine schöne Frisur, Strähnchen und Dauerwellen eine Frage der Menschenwürde sind. Wir müssen Euch aber enttäuschen: Verspannungen, Rückenschmerzen und Entspannung von Streß sind das leider nicht.

Deshalb dürfen wir auch nicht --anders als die Friseure-- zum 1.3. öffnen, sondern bleiben auf nicht absehbare Zeit weiterhin geschlossen. (Nein, nach den neuesten Äußerungen wird das auch zum 7.3. nichts. Aber das kann sich ja täglich ändern.)

Wir informieren Euch auf dieser Seite, wenn wir wieder öffnen dürfen. Wir hoffen, Euch danach bald wieder bei uns im Studio begrüßen zu dürfen.

Bis dahin, passt auf Euch auf und bleibt gesund!
Eure Pranee

PS. Wir gönnen es den Friseuren wirklich sehr! Die sind genauso gebeutelt wie wir.

Symbole (XI): Teppanom - der Tempelwächter

Der thailändische "Tempelwächer" wird auch Teppanom genannt. Mit ihm fleht man den Schutz der Gottheiten herbei, die der Legende nach böse Geister verjagen können.

Weiterlesen