Symbole (III) - Der weiße Elefant

Weiße Elefanten

Liebe Fans von Thien Hom,

Darstellungen von (weißen) Elefanten findet man in Thailand und Südostasien fast überall. Und auch in westlichen Ländern sind sie als asiatische Dekoration recht beliebt. Sie sind allerdings keine 'religiösen' Symbole, sondern werden in Thailand eher als königliches Attribut verehrt:

Bereits im 14. Jahrhundert wurde in einer alten, siamesischen Schrift erwähnt, dass weiße Elefanten ein wichtiges Merkmal eines guten Königs sind. Seitdem ist der Besitz von weißen Elefanten dem thailändischen König vorbehalten: der Elefant steht für Macht und Gerechtigkeit, aber auch für Friedfertigkeit.

Da über die Jahrhunderte viele Könige auch religiöse Herrscher waren, wurde das Elefanten-Symbol häufig auch als Figur in Tempeln verwendet. Der südostasiatische, buddhistische König Indras besaß der Legende nach gar den 33-köpfigen Elefanten Erawan, den er als Reittier benutzte. Noch heute sind deshalb in vielen Tempelgebäuden entsprechende Wandmalereien mit Elefanten zu finden. Auch als Emblem über den Eingängen von offiziellen Gebäuden in Bangkok wird es bis heute verwendet.

Weiße Elefanten sind jedoch dem thailändischen König vorbehalten. Sie dürfen nicht zur Arbeit herangezogen werden und werden gehegt und gepflegt. Der hoch verehrte thailändische König, Seine Majestät Bhumibol Adulyadaj, besitzt noch heute 10 weiße Elefanten.

Weiße Elefanten wurden in der Geschichte gelegentlich auch Feinden geschenkt: Da diese Elefanten nicht arbeiten durften, aber gepflegt werden mussten, konnte das den Besitzer in den finanziellen Ruin treiben. Im englischen Sprachraum spricht man deshalb noch heute von einem "White Elephant", wenn eine Sache mehr Ärger macht als sie Nutzen bringt. Ein „weißer Elefant“ ist sehr günstig zu bekommen, produziert aber enorme Folgekosten.

Unsere "Weißen Elefanten" bei Thien Hom verstehen wir jedoch nur als schöne Dekoration, die die Legenden unserer Heimat in unsere Räume tragen sollen. So, wie die längst bewiesene Überlieferung, dass eine gute Thai Massage bei Thien Hom in München Entspannung, Erholung und Wohlbefinden fördert ...! Quod erat demonstrandum.

Eure
Pranee